raskrutka-sajta

Was Sie erhalten, wenn Sie Ihre Website bei Google bewerben:

Verkehrswachstum

Erhöhen Sie die Anzahl der mobilen Besuche

Wachstum der Website-Bestellung

Greifen Sie auf einzigartige Google Tools zu

Die Hauptarbeit zur Förderung Website auf Google

Wir führen sowohl allgemeine Arbeiten aus, die für alle Suchmaschinen gleichzeitig gelten, als auch spezifische Arbeiten, die nur die Position der Website bei Google betreffen. Die Hauptbereiche der gemeinsamen Arbeit, die die Position einer Webressource in allen Suchmaschinen gleichzeitig beeinflussen:

Semantik und Texte: Wählen Sie Schlüsselwörter aus und binden Sie sie in Meta-Tags und Texte ein.

Technische Exzellenz der Ressource: Wir beseitigen die Hindernisse, die die Indizierung der Website und ihren Zugriff auf die TOP-10 in Suchmaschinen verhindern.

Benutzerfreundlichkeit und Design: Erhöhen Sie den Komfort der Internetressource, um die Conversion zu steigern.

Wettbewerbsfähigkeit im TOP: Überwachung der Wettbewerber in den Suchergebnissen, Verbesserung der webbasierten Umverteilung

Externe Umgebung: Wir erhalten qualitativ hochwertige Links, damit die Internetressource für Suchmaschinen von größerer Bedeutung ist.

Website-Optimierung für Google

Hohe Download-Geschwindigkeit.

Für eine Suchmaschine ist es wichtig, dass die Website leistungsstark ist und schnell geladen wird. Ein spezielles Tool PageSpeed ​​Insights hilft bei der Beurteilung der Geschwindigkeit der Ressource und listet allgemeine Empfehlungen zur Erhöhung auf.

Mobilität.

Wenn die Internetressource keine adaptive Version hat, wird sie höchstwahrscheinlich nicht in den mobilen Suchergebnissen im TOP angezeigt.

Richtig konfigurierte Google Search Consol.

Über das Bedienfeld für Webmaster können Sie die Dienstprogrammdateien robots.txt und sitemap.xml überprüfen, Statistiken zur Seitenindizierung verfolgen, Fehler identifizieren usw.

Sicheres HTTPS-Protokoll.

Laut Mozcast befindet sich mehr als die Hälfte der Websites in den Google-Suchergebnissen auf HTTPS. Daher ist das Vorhandensein einer sicheren Verbindung auf der Website nicht nur wünschenswert, sondern für die Werbung in dieser Suchmaschine erforderlich.

Melden Sie sich bei Google My Business an.

Damit Ihr Unternehmen auf Google Maps gefunden werden kann und Ihre Website bei der Suche nach lokalen Produkten und Dienstleistungen höher ist als die Ihrer Mitbewerber, müssen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Website bei Google My Business registrieren.

Viele hochwertige Links.

Google berücksichtigt mehr als Yandex die Linkmasse im Ranking. Gleichzeitig sollte es nicht nur viele Links geben – sie müssen von hoher Qualität sein, um den Pinguinfilter zu vermeiden.

Viele nützliche Texte.

Um einen Platz in den TOP-10 der Google-Ausgabe einzunehmen und beizubehalten, sollten Sie den Inhalt der Website regelmäßig aktualisieren und gleichzeitig interessante Texte veröffentlichen, die nicht mit Schlüsseln gespammt sind. Für „schlechte“ Texte schreibt die Suchmaschine einen Panda-Filter vor, aus dem es sehr schwierig ist, herauszukommen. Daher ist es wichtig, den Texten genügend Aufmerksamkeit zu schenken.